Suche
  • jogge1985

Was ein Sportzentrum in den Stadtteilen Mwanzas bedeutet

Aktualisiert: 6. Nov. 2021

Unser Sportzentrum im Stadtteil Ilemela (ca. 50.000 Einwohner) wird täglich von mehreren hundert Kindern und Erwachsenen genutzt. Für die Menschen ist es eine zentrale Begegnungsstätte in ihrem Stadtteil.

Mwanza ist eine schnellwachsende Millionenstadt, die mehr und mehr zugebaut wird. An Sport- und Freizeitflächen mangelt es. Auf unsere Initiative hin hat die Stadt in allen Stadtteilen die letzten großen Freiflächen für den Bau unserer Zentren geblockt.


Die Stadt und Regionalverwaltung stellen kostenfrei die großen, sehr wertvollen Gelände und wir bauen und erhalten die Zentren. Anschließend werden diese Schulen und Sportvereinen zur Verfügung gestellt. So entsteht ein geschützter Raum für Kinder und Jugendliche.


Außerdem dienen die Sport- und Gemeinschaftszentren als Veranstaltungsfläche für lokale Feste sowie musikalische und schulische Veranstaltungen.

17 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen